Heel wat Neeis

Alberts Huus - An der Königsheide 17 - 27578 Bremerhaven - Gästehaus, Hostel und mehr

KuBi Nord in Alberts Huus jetzt auch auf facebook!

Samstag, 16. Februar 2019, 20.00 Uhr The Bernie and the Jörgi

Sie sind endlich wieder da! Wir freuen uns auf Elektro-Deutsch-80er-Anarcho-Art-Fun-Punk von "The Bernie and the Jörgi"! Tanzpunk vollkommen unprofessionell aber süß! Seit geraumer Zeit rockt sich das lustige Duo durch die Bremer Nachtszene und hat auch schon außerhalb der Hansestadt seine Fans. Ihre Musik ist eine Mischung aus Punk, Elektro, NDW und großen Popmelodien zum Mitsingen.

Samstag, 9. März 2019, 20.00 Uhr Silas Herder Trio

Eine lange Reise voller Entbehrungen, Abenteuer, neuer Freunde und Lektionen haben Silas Herder zu einem versierten und vielfältigem Künstler reifen lassen. Das dörfliche Leben am Deich, die größte Stadt Deutschlands oder eine menschenleere Insel. Silas hat schon an vielen Orten gelebt. Mit seinem ständigen Begleiter, der Gitarre, konnte er viele Eindrücke und Erfahrungen in seiner Musik festhalten. So unterschiedlich wie die Orte und Menschen auf die Silas traf, ist auch seine Musik. Fröhlichkeit, Melancholie, Witz oder Kritik finden sich in seinen authentischen Songs wieder. Unterstützt wird er am Bass von Maximilian Buja und am Schlagzeug von Torben Janz.

Samstag, 18. Mai 2019, 20.00 Uhr Kitty Solaris

Kitty Solaris aus Berlin eröffnet die Open Air Saison (bei gutem Wetter, sonst natürlich in der Werkstatt) in Alberts Garten. Kitty Solaris ist ein starkes Stück Underground-Indie-Rock-Pop irgendwo zwischen Patti Smith und Blondie. Kittys Musik ist ultracool, direkt, weich, ehrlich, underground und Disco. Eine tanzbare Reise durch das kalte Nachtleben der Hauptstadt.

Samstag, 15. Juni 2019, 20.00 Uhr Carrie Nation & the Speakeasy

Open Air! Carrie Nation & the Speakeasy ist ein high-energy "Brass 'n' Grass" Sextet aus Wichita, Kansas. Die US-Amerikaner überzeugen während ihrer wilden und mitreißenden Shows mit einer musikalischen Mischung aus Bluegrass, Ska, Punk und Dixieland schon seit über 10 Jahren auf vielen großen Festivals überall auf der Welt. Mächtige Bläsersätze wechseln sich mit energetischen Mandolinen- und Banjosoli ab, Kontrabass und Schlagzeug sorgen für den stampfenden Beat der wirklich jeden zum Tanzen bringt!

Sonntag, 18. August 2019, 14 Uhr Sommerfest in Alberts Garten

Zum vierten Mal veranstaltet KuBi Nord das große Nachbarschafts- und Familienfest in Alberts Garten. Neben Kinderprogramm, lecker Wein, Kaffee und Kuchen, einer Ausstellung und ganz viel Natur gibt es auch wieder zahlreiche musikalische Leckerbissen von weit her und natürlich auch wieder viele Musiker aus der Nachbarschaft. Die Einnahmen aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf und die Sammlungen im Hut gehen wie in jedem Jahr an gemeinnützige Projekte. Es wird gebeten Kuchen zu spenden!

Samstag, 21. September 2019, 20.00 Uhr Siri Svegler

Sie war die Polydora in Wolfgang Petersens "Troy", kommt aus Schweden und ist inzwischen weltweit als erfolgreiche Pop-Künstlerin unterwegs. Die VW Sound Foundation zeichnete sie als beste Nachwuchskünstlerin in der Kategorie „Pop“ aus. Ihr aktuelles Album Lost & Found wurde beim 31. Deutschen Rock und Pop Preis zum besten englischsprachigen Album gewählt.

Samstag, 16. November 2019, 20.00 Uhr Piet Gorecki Trio

Piet Gorecki, der „Udo Jürgens des Nordens“ überzeugt mit seinem Trio mit groovig–melodischen Instrumentaltracks und ausdruckstarken Gesangstiteln im Spannungsfeld von Blues, Jazz, Soul, Funk und einer Prise 70er–Rock. Das ganze Spektrum der musikalischen Nuancierung von fetzig/laut, nachdenklich, verträumt oder melancholisch kann Piet Gorecki mit seinen schwarzen & weißen Tasten und seiner Stimme abbilden! Unterstützt wird er dabei am Bass von Milroy Peter und an den Drums von Till Simon.

Samstag 14. Dezember 2019, 20.00 Uhr Angelika Griese und Simon Bellett

Eine spannende und humorvolle Krimi-Lesung! Angelika Grieses mörderische Schmunzelkrimis mit einer ordentlichen Prise des typisch norddeutschen Humors versprechen knisterndes Vergnügen. Das Publikum wird erfahren, dass nicht immer der Gärtner der Mörder ist, denn auch Frauen sinnen gern einmal auf Rache. Kuriose Krimi-Lektüre von heiter bis sarkastisch mit viel Lokalkolorit ist garantiert. Unterstützt wir sie dabei von dem bekannten Vollblutmusiker und Multiinstrumentalisten Simon Bellett.

Kulturprogramm veranstaltet vom KuBi Nord e.V. in der Kunst- und Kulturwerkstatt hinter Alberts Huus - An der Königsheide 17, Bremerhaven - Tel.: 0471 304 008 61 - info@kubi-nord.de - www.kubi-nord.de

Alberts Huus erreicht man mit den Bussen 501, 502, 505, 506, 511, 525, 528, 550, Moon-Liner und Night-Liner (HS Parkstraße oder Königsheide). Und es gilt wie immer: der Eintritt ist frei, der Hut geht rum und natürlich „Refugees welcome“!